Angebote

Mustard Plug

Mustard Plug "Pray For Mojo" LP

Statt 8,00 EUR
Nur 8,00 EUR

incl. 19 % UST exkl.

Informationen

Sprachen

English Deutsch

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?

Newsletter Anmeldung

eMail-Adresse

Neue Artikel

BROADCASTER -

BROADCASTER - "A Million Hours" CD

10,00 EUR

incl. 19 % UST exkl.

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeine Bestimmungen/Vertragsschluss

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) beziehen sich auf abgeschlossene Verträge zwischen euch, dem Kunden, und

Ass-Card Records
Meissenerstr. 48
44139 Dortmund
Germany
Tel.:+49 (0) 231 - 1891129

E-Mail: info@asscardrecords.com

Ein Vertrag kommt durch eine Absendung der Bestellung aus dem virtuellen Warenkorb zustande. Der Eingang der Bestellung wird dem Kunden unverzüglich per E-Mail bestätigt. Die Vertragsannahme erfolgt ganz oder teilweise nach Prüfung der Bestellung, in der Regel durch die Auslieferung der Ware.

2. Zahlungs- und Lieferbedingungen

Alle Preise verstehen sich in Euro inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer, zuzüglich Versandkosten. Bei grenzüberschreitenden Lieferungen – insbesondere in Nicht-EU-Länder – können weitere Steuern und Abgaben anfallen.

2.1. Lieferzeit

Unsere Lieferzeiten betragen innerhalb Deutschlands in der Regel 3-5 Werktage nach Eingang der Bestellung bzw. des Geldes (bei Vorkasse). Die Lieferzeiten ins europäische Ausland variieren, liegen aber in der Regel bei 7-14 Werktagen!

2.2. Teillieferung

Ass-Card Records ist dem Kunden gegenüber zu Teillieferungen berechtigt.

3. Widerrufsrecht und -folgen
3.1. Widerrufsrecht

Ihr könnt eure Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn euch die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV, sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:

Ass-Card Records
Meissenerstr. 48
44139 Dortmund
Germany
Tel.:+49 (0) 231 - 1891129
E-Mail:info@asscardrecords.com

3.2 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben.Könnt ihr uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müsst ihr uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie euch etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.Im Übrigen könnt ihr die Pflicht zum Wertersatz für eine, durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache, entstandene Verschlechterung vermeiden, indem ihr die Sache nicht wie euer Eigentum in Gebrauch nehmt und alles unterlasst, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Ihr habt die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 € nicht übersteigt oder wenn ihr bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht habt. Anderenfalls ist die Rücksendung für euch kostenfrei.

Bitte beachtet, dass wir keine unfreie Sendungen annehmen können. Bitte frankiert deshalb eure Rücksendungen ausreichend, wir erstatten euch die Portokosten.

Nicht paketversandfähige Sachen werden bei euch abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für euch mit der Absendung eurer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

4. Gewährleistung

Geringe farbliche Abweichungen können unter anderem produktionstechnisch bedingt sein und stellen keinen Mangel dar.

4.1. Sachmängel

Ass-Card Records haftet für Mängel nach den gesetzlichen Bestimmungen, soweit die Haftung nicht gemäß der nachfolgenden Regelungen ausgeschlossen oder beschränkt ist. Ausgenommen sind Schäden, die auf eine unsachgemäße Behandlung des Artikels zurückzuführen sind.Wir übernehmen in der folgenden Weise die Haftung für Mängel an den Liefergegenständen: Während eines Zeitraumes von zwei Jahren nach Übernahme des Liefergegenstandes habt ihr einen Anspruch auf Nacherfüllung (Beseitigung des Mangels oder Lieferung einer mangelfreien Sache).Können wir einen unserer Gewährleistungspflicht unterliegenden Mangel nicht beseitigen (Fehlschlagen der Nacherfüllung) oder sind für euch weitere Nacherfüllungsversuche unzumutbar, so könnt ihr anstelle der Nacherfüllung vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis mindern.

5. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentumsrecht an den Liefergegenständen bis zur endgültigen Zahlung der Sache vor und verpflichten euch zu einer pfleglichen Behandlung der Vorbehaltsware. Bei vertragswidrigem Verhalten des Bestellers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir zur Rücknahme nach Mahnung berechtigt und der Besteller zur Herausgabe verpflichtet. Die Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes sowie die Pfändung der Liefergegenstände durch uns gelten als Rücktritt vom Vertrag.

6. Haftung

Schadensersatzansprüche aus Delikt sind ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden wurde vorsätzlich oder durch grobe Fahrlässigkeit verursacht. Dies gilt auch bei Handlungen unserer Verrichtungs- und Erfüllungsgehilfen.

7. Datenschutz

Ass-Card Records nimmt den Schutz der persönlichen Daten ihrer Kunden sehr ernst und informiert darüber in den separaten Datenschutzbestimmungen.

8. Schlussbestimmung

Sollte eine Bestimmung nichtig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der anderen Bestimmungen hiervon unberührt.Fügen Sie hier Ihre allgemeinen Geschäftsbedingungen ein.

Zurück

 
Parse Time: 0.057s